Gaggenau – lebendiger Wirtschaftsstandort
im schönen Murgtal gelegen

Gaggenau ist mit seinen knapp 30.000 Einwohnern und dem naturreichen Umland fast ein Geheimtipp. Knapp acht Kilometer von Baden-Baden entfernt gelegen, verbindet sie die Schwarzwaldhöhen mit der Rheinebene. Verstärkt wird das durch die Murg, die bei Baiersbronn entspringt und durch Gaggenau fließt, bevor sie in den wichtigsten Fluss Mitteleuropas, dem Rhein bei Steinmauern, mündet.

Gaggenau ist eine Stadt mit kurzen Wegen ins Zentrum und des entspannten Miteinanders. Öffentliche Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen sowie die Fußgängerzone mit ihrer großen Anzahl an familiengeführten Geschäften, sind rasch erreichbar. Ans Ufer der Murg mit ihren einladenden Grünstreifen oder den rauschenden Murgkaskaden sind es auch nur wenige Gehminuten.

Gaggenau ist verkehrstechnisch optimal angeschlossen: Mit der Murgtalbahn sind Karlsruhe und Mannheim sowie Freudenstadt direkt zu erreichen. Die Bundesstraße B462, der sogenannte „Zubringer“, verbindet Gaggenau schnell und unkompliziert mit der Autobahn A5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel.